www.Veritas.at der Verlag aus Wien für Mathematik und Deutsch

Buch CDs
 

Der Veritas Verlag vertreibt Schulbücher für sämtliche Schulformen in Österreich, bietet Informationen für Lehrer und Eltern und fördert daneben den Musikunterricht in Kindergärten. Gegründet wurde der Veritas Kleinschriften-Verlag 1945 von Karl Gruber. Ab 1973 spezialisierte sich das Unternehmen auf Schulbücher, das erste Buch dieser Kategorie war das Buch "Sachunterricht 3". Ab 1976 setzte das Unternehmen auch Außendienstler ein, um Lehrer optimal bei der Auswahl der Bücher für den Unterricht zu beraten. Auch der Salzburger Jugendverlag wurde 1988 in das Unternehmen integriert. 1996 wurde dann der gesamte Verlag von der Cornelsen Verlagsholding Berlin übernommen. 2002 wurde das Programm von Holland & Josenhans und Handwerk & Technik in den Verlag integriert, 2006 folgten der Verlag für Geschichte und Politik und der Verlag Oldenbourg Schulbuch, beide aus Wien. Eine besondere Sparte ist die Mukifo, ein Dienstleister für den Musikunterricht in Kindergärten, bei dem Veritas Mehrheitsgesellschafter ist. Seit 2010 betreut der Verlag auch Duden-Titel. Heute firmiert das Unternehmen unter Veritas Verlags- und Handelsgesellschaft mbH & Co. OG und hat Geschäftsstellen in Wien und Linz.

Veritas bietet auf www.veritas.at Schulbücher für die Bereiche Kindergarten und Vorschule, Volksschule, die Unterstufen und die Oberstufen, die Polytechnische Schule, die Allgemeine Sonderschule und die Berufsschule an. Weiterhin gibt es Angebote für die Weiterbildung in verschiedenen Bereichen. In jeder Sparte gibt es Bücher für Schüler, Lehrerhandbücher und Lösungshefte, Zusatzmaterialien, Audiomaterial und Software. Weiterhin gibt es spezielle Lernhilfen, bilinguale Bücher, Zeitschriften und einen besonderen Serviceteil für Lehrer und Lehrerinnen. Für sie wird auch eine große Lehrerbibliothek angeboten. Auf die Schulbücher abgestimmtes Lehrmaterial wird auch online zur Verfügung gestellt.

Bestellungen können online auf der Internetseite veritas.at vorgenommen werden. Auch Bestellungen aus Deutschland, der Schweiz und Südtirol werden angenommen. Dabei werden jedoch alle Aufträge, die nicht den Bereich Schulbuch betreffen, an die Vertriebspartner der jeweiligen Länder weitergeleitet. Die Lieferzeit bestellter Bücher beträgt innerhalb Österreichs etwa drei Werktage.

http://www.veritas.at/

Ähnliche Einträge